Einblicke in den Ablauf der PV-Installation aus Sicht unseres Bauleiters

Inhaltsverzeichnis

PV Installation

Hallo liebe Leser! 😊 Heute tauchen wir in die Welt der Photovoltaikanlagen ein und erleben sie aus der spannenden Perspektive eines Bauleiters. Sonnenenergie ist nicht nur gut für unseren Planeten, sondern auch ein kluges Investment. Lasst uns gemeinsam herausfinden, wie man so ein leuchtendes Projekt von Anfang bis Ende leitet!

Nahtloser Übergang: Vom Serviceteam zum Bauteam

Bevor wir die Helme aufsetzen und die Werkzeuge in die Hand nehmen, ist ein wichtiger Schritt bereits gemeistert: das Serviceteam hat die Grundlagen gelegt. Sie haben sich um alles gekümmert, was vor der eigentlichen Bauphase wichtig ist. Von der Netzwerkanmeldung bis hin zur Einholung der notwendigen Vollmachten – das Team hat dafür gesorgt, dass alles bereit ist.

Was noch besser ist: Das Serviceteam bleibt während des gesamten Projekts der erste Ansprechpartner für den Kunden. Haben Sie Fragen? Kein Problem! Unser Serviceteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Anliegen zu klären. Dieser reibungslose Übergang sorgt dafür, dass unser Bauteam sich voll und ganz auf ihre Spezialität konzentrieren kann: den Bau einer erstklassigen Photovoltaikanlage.

Planung ist der Schlüssel

Standortanalyse

Der perfekte Standort ist wie ein Schatz auf einer Karte. Es geht darum, den besten Platz für unsere Sonnenfänger zu finden. Dabei achten wir auf Dinge wie Sonneneinstrahlung, Schatten und sogar die Dachneigung. Die Standortanalyse wird in 2 Phasen gemacht: Einmal von Ihrem Photovoltaikberater und anschließend vom Planungsteam. Das Planungsteam hat als Grundlage eine detaillierten Aufnahmen vom Drohnengutachten vor Ort.

Einpacken der Materialien

Bei Materialien sprechen wir über Solarmodule, Wechselrichter und all die anderen Hightech-Spielsachen. Diese werden entweder vom Installationsteam direkt aus dem INVANOVA Lager mitgenommen, oder sie werden ein paar Tage vor dem ersten Montagetermin zu Ihnen nach Hause geliefert. Hierfür arbeiten wir mit einer externen Spedition zusammen. Der Rest den man benötigt, also unser Werkzeug und Kleinmaterialien wie Schrauben warten bereits im Installationsbus auf uns.

Welche Module, Wechselrichter und eventueller Speicher bei Ihnen installiert wird, wurde ja bereits mit Ihnen im Angebot besprochen. Wir bieten unterschiedliche Komponenten an, sodass für jedes Dach und jedes Budget was dabei ist. Qualität ist hier das A und O, denn wir wollen, dass unsere Anlage lange läuft und kräftig Strom produziert.

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Regeln, Regeln, Regeln! Wir müssen sicherstellen, dass wir alle Vorschriften und Normen einhalten. Sicherheit und Umweltschutz stehen an erster Stelle. Das ist insbesondere bei der Installation der AC Montage durch einen unserer Elektriker relevant, denn hier gelten die meisten Sicherheitsvorschriften.
Wir prüfen in den Notizen vom Drohnengutachten nochmal, ob wir bei der Installation etwas Besonderes beachten müssen und eventuell spezielle Sicherheitsgurte einpacken müssen, oder auf Besonderheiten in der Dämmung achten sollen während wir die Unterkonstruktion montieren. Das ist von Projekt zu Projekt unterschiedlich.

Teamarbeit für den Erfolg

Die Rolle des Bauleiters

In unserer Firma, INVANOVA, sind wir Bauleiter die Dirigenten des Bauprojekts. Aktuell gibt es vier Bauleiter in unserem Team. Unsere Aufgabe ist es, die Montagetage unserer Teams zu planen, alles zu koordinieren und die Übersicht zu behalten, damit der Bauablauf reibungslos verläuft.

Jeder von uns bringt seine eigene Expertise und Erfahrung mit, um sicherzustellen, dass jedes Detail bedacht wird. Wir sind die Schnittstelle zwischen den verschiedenen Teams, dem Serviceteam und dem Kunden. Unsere Arbeit beinhaltet nicht nur die technische Planung, sondern auch die Lösung von Herausforderungen, die während des Projekts auftreten können. Wir sorgen dafür, dass Zeitpläne eingehalten, Ressourcen effizient genutzt und die Qualitätsstandards unserer Projekte jederzeit gewahrt werden.

Die Kommunikation mit Anwohnern und die Beantwortung ihrer Fragen ist ebenfalls ein wichtiger Teil unserer Arbeit. Wir stellen sicher, dass die Anliegen der Nachbarschaft gehört und berücksichtigt werden, um eine harmonische Arbeitsumgebung zu schaffen.

Zusammenarbeit mit Fachkräften

Elektriker, Serviceteam, Dachdecker, Ingenieure – alle arbeiten Hand in Hand. Teamarbeit macht jedes Projekt, selbst die etwas komplexeren, möglich.

Installationsschritte

Vorbereitung des Standorts

Wir starten mit einer sauberen Basis. Das bedeutet, das Dach zu inspizieren und vorzubereiten.

Montage der Solarmodule

Wie Legosteine werden die Module Stück für Stück zusammengefügt. Präzision ist hier der Schlüssel.

Elektrische Installationen

Jetzt wird’s spannend! Wir verbinden die Module mit dem Stromnetz. Hier ist Fachwissen gefragt.

Sicherheit und Prüfungen

Sicherheit geht vor! Wir überprüfen alles doppelt und dreifach, damit später alles sicher und zuverlässig läuft.


Protokollierung

Für Ihr INVANOVA Abschlusspaket, laden wir jetzt für das Serviceteam alle Protokolle und Anmerkungen in einen Ordner wie zum Beispiel das Prüfprotokoll. Das Serviceteam verschickt ein Paket mit allen relevanten Daten und Dokumenten zu Ihnen nach Hause damit alles gesammelt und schön sortiert an einem Ort ist. Ausserdem werden manche Protokolle für das Letzte GO vom Netzwerkbetreiber benötigt.

Herausforderungen und Lösungen

Jedes Projekt hat seine Stolpersteine. Wetter, Technik, Zeitdruck, Wartezeiten auf Netzwerkfreigaben – wir nehmen sie alle mit Bravour!

Nachhaltigkeit und Umwelt

Ein grünes Gewissen ist ein glückliches Gewissen. Wir tragen dazu bei, unseren Planeten für zukünftige Generationen zu bewahren und das macht mich sehr stolz.

Von der Planung bis zur Fertigstellung ist die Installation einer Photovoltaikanlage ein Abenteuer. Als Bauleiter sorge ich dafür, dass dieses Abenteuer erfolgreich und sicher ist. Liebe Leser, lasst uns gemeinsam für eine nachhaltigere Zukunft sorgen!

Vielleicht ist eine INVANOVA Photovoltaikanlage auch etwas für Ihr Zuhause?

Ich bin zwar im ersten Schritt nicht an eurer Seite, aber ich weiß, dass ihr bei unseren Beratern in besten Händen seit. Wenn ihr den Konfigurater nutzt, meldet sich nach Absendung ein Berater aus Ihrer Region und hilft Ihnen die richtigen Entscheidungen am Weg zur eigenen Photovoltaikanlage zu treffen.
Wie viele Panels, mit welcher Stärke, in welcher Ausrichtung, welche Produkte, wie viel Hightech und Innovation möchten Sie, und und und und ….


Das müssen Sie natürlich nicht beantworten können, da hilft Ihnen Ihr Berater.

🇦🇹 Zum Konfigurator für Österreich

🇩🇪 Zum Konfigurator in Deutschland


Danke für’s lesen und bis zum nächsten Artikel 😊


Euer Harald!

Facebook
X (Twitter)
LinkedIn

Weitere spannende Fachbeiträge

PV-Haus-
iSFP
81-unterstutzen
Photovoltaik Privat
Österreichs Weg zur Erfüllung der EU-Erneuerbare-Energie-Richtlinie
Infrarotheizung vs

Jetzt in nur 3 Minuten Photovoltaikanlage konfigurieren​

Nutzen Sie unseren intelligenten Konfigurator um ein personalisiertes Angebot inkl. sofortiger Wirtschaftlichkeitsrechnung zu erhalten. Schnell und transparent.

Richtige SEITE?

Jetzt zum Österreich Konfigurator wechseln

Sieht so aus, als würden Sie von Österreich zugreifen. Sie befinden sich aktuell auf der Konfigurator Seite für Deutschland.

INVANOVA - Energielösungen aus einer Hand. Photovoltaik & energetische Sanierung.